[Foodilicous] Let's cook together

Die liebe Ina von whatInaloves hat mal wieder eine schöne Aktion auf die Beine gestellt. Let's cook together heißt ihr Projekt. Jeden Monat gibt Ina ein Thema vor und jeder setzt dieses Thema nach Lust und Laune um und so kommen viele verschiedene Rezepte und neue Varianten zusammen. Ich freue mich schon drauf, mich dann durch die verschiedenen Interpretationen zu klicken :-) Das erste Thema heißt "Milchreis als Souldfood gegen den Winter".

 

Mal davon abgesehen, dass der Winter noch ziemlich auf sich warten lässt (und von mir aus auch gar nicht mehr erscheinen muss), bin ich totaler Milchreis-Fan! Mich erinnert Milchreis (zusammen mit Grießbrei) immer an meine Kindheit, da gab es dieses Gericht relativ häufig. Allein beim Geruch läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen. Umso mehr hab ich mich gefreut, es endlich mal wieder zu kochen. Am liebsten mag ich meinen Milchreis ja ganz klassisch mit viel Zimt, Zucker und Apfelmus.

 

Als alternative Variante ist aber auch Kirschkompott wirklich lecker zu Milchreis (und farblich natürlich schöner als Apfelmus ;-)). Schön ist auch, dass Milchreis so wunderbar einfach zu kochen ist. Man muss nur aufpassen, dass er nicht anbrennt. Bei uns gab es Milchreis immer zum Mittagessen, aber auch zum Frühstück ist das richtig richtig lecker :-)

 

Wie sieht es bei euch aus, mögt ihr Milchreis? Und wie esst ihr ihn am liebsten?

Kommentare:

  1. das sieht soooooo gut aus ;D tolle bilder sind das geworden!

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein ich wollte auch mitmachen, jetzt hab ich es total verpeilt. Ich liebe Milchreis! Und danke ina für die Aktion und die ganzen leckeren Milchreis Variationen wie deine hier, die jetzt auf mich zukommen werden :p

    Danke übrigens für dein liebes Kommentar :) wenn du auf meinem Blog 1-2 post weiter runterscrollst kommst du auf Tee&Feines, ein kleiner Laden bei uns in der nähe und daher hab ich die beiden Dosen. Deswegen kann ich dir jetzt sagen woher man sie oder vergleichbare bekommt, tut mir leid :s

    Lieben Gruß, Lisa ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah schade dass du die Aktion verpasst hast, aber nächsten Monat geht es ja weiter :)
      Oh super dann schau ich da mal vorbei...oder ich muss mir eben doch die von Nanunana zulegen ;-)

      Löschen
  3. Sieht richtig toll aus, nur leider bin ich nicht so der Grießbrei-Fan :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ja Grießbrei ist ja nicht Jedermanns Sache ;-)

      Löschen
  4. Mmmh, gefällt mir auch und super Bilder.
    Viele Grüße
    Yvonne von Yvi´s own world

    AntwortenLöschen
  5. Ja das ist schon wahnsinn, aber daran merke ich wie viel man eigentlich aus Milchreis machen kann, außer ihn so zu genießen :)

    AntwortenLöschen
  6. Das ist echt lustig, dass wir so ziemlich die gleiche Variante gemacht haben :-) Ist aber auch einfach super lecker!

    Wünsche dir noch einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen